Tagebuch | diary

Sachbericht zum Download
Stadtplan Warnemünde
Leuchtturm
Fahrschein
WICHTIG!
Wer von euch bekommt noch Geld für die Briefmarken zurück? Bitte bei mir melden!
Fr: 01.08.03 Mi: 06.08.03 So: 10.08.03

Fr: 01.08.03

Endlich da! Um ca. 18 Uhr sind wir im ferienlager angekommen. Danach gab es erstmal Abendbrot. Nach dem Abendbrot folgten Kennenlernspiele. Die Koffer wurden ausgepackt und um 22 Uhr war Bettruhe. Außerdem wurde von den Betreuern eine Belehrung durchgeführt.

Sa: 02.08.03

WALK, WALK, WALK... Aufgestanden sind wir zwischen 7.00 und 7.30 Uhr. 8.00 Uhr gab es Frühstück. Dann hatten wir Zeit uns selbst zu beschäftigen z.b. Fußball, Minigolf, Tischtennis, ... . Später gab es Mittagessen und danach sind wir nach Warnemünde einkaufen gegangen. Als nächstes sind wir baden gegangen. Als wir wieder zu Hause waren, gab es Abendbrot. 10.30 Uhr wurden wir geweckt und haben eine Nachtwanderung gemacht und anschließend ein Lagerfeuer.
zum Anfang

So: 03.08.03

Zoo & Co. 8.30 Uhr gab es Frühstück und 10.00 Uhr sind wir nach Rostock in den Zoo gefahren. Nach der Rückfahrt gab es Abendbrot und ein Teil der Gruppe ist zur Steilküste gegangen und der Rest ist im ferienlager geblieben mit Betreuerin Conny.

zum Anfang

Mo: 04.08.03

Badetag! 8.00 gab es wie immer Frühstück. Auf Wunsch der inder wurde sich entschlossen, einen Badetag zu machen. Nach dem wir zurückgekommen waren, gab es Abendbrot und wie immer sind wir 22.00 Uhr ins Bett gegangen.

zum Anfang

Di: 05.08.03

Leuchtturm. Wir waren beim Leuchtturm Warnemünde und dann noch dort bummeln.


zum Anfang

Mi: 06.08.03

Magisches Quadrat. Wir waren in Rostock haben Stadtspiele, eine Stadtrally und einen Stadtbummel gemacht. Abends war ab 8.00 Uhr Disco.

zum Anfang

Do: 07.08.03

Sinne... Wir sind an diesem Tag mit dem Schiff gefahren und haben uns angeschaut, was man bei der Marine alles so macht. Abends war noch das «Fest der Sinne».

zum Anfang

Fr: 08.08.03

Heiligendamm. Diesmal waren wir bei Heiligendamm Baden. Wir haben uns in 2 Gruppen geteilt. Die erste Gruppe ist mit dem Fahrrad hin gefahren und die zweite mit dem Fahrrad zurück und zwischendurch mit dem Zug.

zum Anfang

Sa: 09.08.03

Finish! Früh an diesem Tag haben wir Spiele gemacht und später gekegelt. Dann waren wir nach dem Mittagessen bis abends beim Strand. Nach dem Abendbrot waren wir noch an der Steilküste.

zum Anfang

So: 10.08.03

Nach dem Frühstück haben wir unsere Koffer gepackt. Um 4.00 Uhr sind wir von Diedrichshagen abgefahren.


zum Anfang

geschrieben von Rebecca Ordon (C)2003

Zuletzt geändert: 11.08.2003